Share on pinterest
Share on whatsapp

Dalgona Kaffee

Dalgona Kaffee

Erst ein TikTok Trend und jetzt auch auf Instagram und im Netz present – der Dalgona Kaffee. Ich habe nun auch einmal eine Packung Instantkaffee gekauft und diesen Trend aus Süd-Korea ausprobiert. Ich muss sagen, dass man süßen Kaffee gern trinken muss, um dieses Getränk zu mögen. Doch mir persönlich schmeckt er sehr gut und das wichtigste hier ist natürlich der hübsche Schaum!

Zutaten für 1 Glas:

Die Menge kann flexibel abgeändert werden, solange das Verhältnis 1:1:1 bleibt 

  • 3 EL Instant-Kaffee 
  • 3 EL Zucker (oder alternative Süßungsmittel)
  • 3 EL heißes Wasser
 
  • (2-3 Eiswürfel)
  • (Pflanzl.)Milch

Schritt 1/2
3 EL Instant-Kaffe – 3 EL Zucker – 3 EL heißes Wasser

Das Pulver, den Zucker und das heiße Wasser in eine Schüssel geben, kurz verrühren und dann mit dem Schneebesen oder dem Mixer aufschlagen. Das kann einige Minuten dauern. Je nachdem was für einen Kaffee du nimmst wird die Konsistenz eher cremig oder eher schaumig. 

Schritt 2/2
2-3 Eiswürfel – Milch

Man kann den Dalgona Kaffee heiß und kalt genießen – ich bevorzuge ihn bei den aktuellen Temperaturen in der kalten Variante. Dafür gebe ich zwei Eiswürfel in ein Glas, gebe die Milch drüber und abschließend die aufgeschlagene Kaffeecreme. 

Für die Optik kann man noch ein bisschen Kaffeepulver obendrüber geben. 
Viel Spaß beim ausprobieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

©Copyright Celina Fest